Was sie sagten

Corona-Jahr

Warum lacht ihr nicht, fragte das Kind.
Vermeiden Sie unnötige soziale Kontakte, so weit es irgend geht, sagte der Regierende.
Es kommt noch viel schlimmer, sagte der erste Experte mit der Wuschelfrisur.
Im Herbst haben wir die zweite Welle, warnte der zweite Experte mit der Glatze.
Masken bringen nichts, sagte der dritte Experte mit dem Hut.
Wann kann ich wieder mit meinen Kumpels Fußball spielen, fragte der Junge.
Wenn du zur Bank gehst, vergiss die Maske nicht, mahnte der brave Bürger.
Für den Applaus kann ich mir nichts kaufen, sagte der Pfleger.
Die wollen uns verarschen, sagte der Wütende.
Wohin mit den Blagen, fragte Papa.
Ich habe eine Video-Konferenz, sagte Mama.
Was wird aus dem Abschlussball, fragte der Klassensprecher.
Ich sehe dich nicht, sagte der Lehrer.
Mein WLAN ist so schwach, sagte der Schüler.
Der Teufel scheißt auf den größten Haufen, sagte der Milliardär.
Das kann alles kein Zufall sein, sagte der Verängstigte.
Wir sind vergnügungsrelevant, sagte der DJ.
Man kann Filme nicht in Fernsehschirmen einsperren, klagte der Kinobesitzer.
Ich kann Ihnen das Buch auch vorbeibringen, sagte der Buchhändler.
Gar nicht komisch, sagte der Clown.
This is all fake news, klagte der Präsident.
AHA, sagte der Regierungssprecher, und Lüften.
Die WG-Küche ist so leer, klagte der Student.
Wo sind die Mensa, die Freunde, der Prof, die Partys, fragte die Studentin.
Wir brauchen keine dauernden Öffnungs-Diskussionsorgien, sagte die Bundeskanzlerin.
Wir können diese Krise durch Wachtstum überwinden, sagte der Finanzminister.
Einkaufen ist eine patriotische Aufgabe, sagte der Wirtschaftsmininster.
Wir werden uns viel verzeihen müssen, sagte der Gesundheitsminister.
Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch, sagte der Dichter.
Murder most foul, sagte der Sänger.
Schachmatt, sagte der Spieler.
Ich kann die erste Geige nicht hören, klagte die zweite Geige.
Umarme mich bitte nicht, sagte Oma.
Röchel röchel, sagte Opa.
Können Einhörner Corona kriegen, fragte das Mädchen.

Dezember 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.