FAQ, FGA beim EST

Um diese sich wie Kaugummi ziehenden Elternsprechtage (EST) etwas abzukürzen, habe ich jetzt FGAs (Frequently Given Answers) für die FAQs (Frequently Asked Questions) erfunden, also häufig gegebene Antworten auf häufig gestellte Fragen. Wenn man die wortreichen Formulierungen zusammenschnurren lässt, bleibt als einzige Frage: „Wie kann mein Kind sich verbessern?“

Kann ich verstehen, was Wichtigeres gibt es auch nicht. Die einzigen Antworten in Bezug auf meinen Unterricht in Französisch stehen hier:

est-fga

(Natürlich finde ich Elternsprechtage gut, man lernt sich kennen, man spürt Engagement, oft bekommt man auch positives Feedback; aber leider beschränken sich viele Gespräch wirklich auf diese Themen. Schade eigentlich; und deshalb diese Info: Verplempern wir nicht unsere Zeit mit längst geklärten Fragen und Antworten.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.